Skip to main content Skip to main navigation Skip to search Skip to footer

Executive Profile

Anoop Tiwari: Corporate Vice President – Enterprise Performance Optimisaton
Anoop Tiwari: Corporate Vice President – Enterprise Performance Optimisaton
Anoop Tiwari
Executive Vice President - Bereich Unternehmensleistung

Anoop Tiwari hat einen Master in Personalmanagement und einen Abschluss in Rechtwissenschaften. Er ist seit 25 Jahren bei HCL beschäftigt. Während dieser Zeit hat er bedeutende Beiträge in verschiedenen Positionen im Personalwesen und dem Geschäftsmanagement geleistet.

In seiner derzeitigen Position leitet Anoop zwei wichtige Unternehmensfunktionen bei HCL - die Enterprise Performance Optimization (EPO - Unternehmensleistungsoptimierung) und die interne IT-Funktion. EPO ist für die strategische Richtung auf der Unternehmens- und SGE-Ebenen verantwortlich, um sicherzustellen, dass HCL rentable Marktanteile in der Branche erlangt. Dies geschieht durch gezielte Eingriffe in die Strategieentwicklung, Strategieumsetzung, Unternehmensanpassung, Betriebsplanung, Überprüfungen und Korrekturmaßnahmen. EPO ist an vier Unterfunktionen ausgerichtet - Vertrieb und Marketing, Bereitstellung und Betrieb sowie Finanz- und Talentmanagement. Als Leiter der Informationstechnologiefunktion führte Anoop eine sehr erfolgreiche Cloud-Übernahmestrategie bei HCL durch, optimierte die Betriebskosten und erhöhte deutlich die Dienstleistungskapazität der Funktion. Sein Informationstechnologieteam übernahm SMAC-Techniken, um mehrere Geschäftsprozesse zu beschleunigen - zum Beispiel mit der Mobilisierung der Anwendungen.

In der Vergangenheit leitete Anoop den Integrationsprozess bei einer der größten Übernahmen in der indischen IT-Geschichte – HCLs Übernahme von AXON. Heute wird das Geschäft für Anwendungen von HCL in Unternehmen weltweit von führenden Branchenanalysten im oberen ersten Viertel bewertet. Zudem zählt es zu den stärksten zukunftsorientierten Geschäften bei HCL mit neuen Dienstleistungen im Zusammenhang mit Cloud und Mobilität.

Anoop hat eine ausschlaggebende Rolle bei HCLs Transformationsprozess und der Festlegung der Philosophie „Erst der Angestellte, dann die Kunden“ gespielt. Er setzte sich leidenschaftlich für diese Philosophie ein, extern wie auch intern. Er leitete die globale Personalfunktion des Unternehmens mit dem primären Ziel, das „Geschäft zu ändern“, indem er sich auf die Schaffung eines hoch leistungsfähigen Geschäftsentwicklungsunternehmens konzentrierte und gleichzeitig einen problemlosen Übergang der Belegschaft bei den großen Aufträgen, die HCL gewann, sicherstellte.

Kontaktieren Sie uns
MAX CHARACTERS: 10,000

We will treat any information you submit with us as confidential. Please read our privacy statement for additional information.

We will treat any information you submit with us as confidential. Please read our privacy statement for additional information.