Skip to main content Skip to main navigation Skip to search Skip to footer

Intelligente Mess- & Energy Management Systeme für Stromversorger und Energieverbraucher

Die Auswirkungen der Klimaveränderung und die rasch zunehmenden Lücke zwischen Angebot und Nachfrage steht ganz oben auf der Agenda der Vorstandsetagen der Stromversorger weltweit. Die Industrie hat im letzten Jahrzehnt eine schrittweise Umstrukturierung erlebt, zusammen mit wesentlichen gesetzlichen Änderungen, die den damit verbundenen Änderungen Rechnung tragen. Während die Endnutzer bzw. die Energieverbraucher erheblich von der Deregulierung profitiert haben (bspw. der Strompreis), hat dies auch zu einer Fülle komplexer operativer Herausforderungen für die Stromversorger geführt. Während die Konformität mit der Umstrukturierung und den regulatorischen Maßnahmen den Technologieschwerpunkt der Energieversorger in der Vergangenheit definierten, scheint die Zukunft auf die Vermögens- und Ressourcenoptimierung in regulierten Märkten fokussiert zu sein und auf die Erarbeitung von Wettbewerbsvorteilen in anfechtbar deregulierten Märkten.

Um diese komplexen Herausforderungen zu bewältigen, sucht die Stromindustrie Geschäftspartner in Form von Technologiedienstleistern mit einem klaren Branchenfokus und spezialisierten Kompetenzen bei der Lösung der Branchenprobleme wie Liefersicherheit, Emissionskontrolle, Messsysteme, Verbrauchsabrechnung, Zuverlässigkeit, Energieeffizienz, Kundenrentabilität usw. Die Lösungen, die in diesem Umfeld am stärksten auf dem Vormarsch sind, liegen in den Bereichen Demand Response, Arbeitskräfteoptimierung und Advanced Metering Infrastructure (AMI).

HCL hat innovative Technologielösungen für führende Energieversorger auf der ganzen Welt zur Verfügung gestellt und diesen Organisationen damit geholfen, umfassende Unternehmenstransformationen durchzuführen. Unser starker Domänenfokus, ein 360-Grad-Technologieangebot und starke technische Kompetenzen gewährleisten unseren Kunden ein Best-in-Class-Erlebnis mit wenigen Risiken.

HCL verfügt über unübertroffene Erfahrung bei der Implementierung von SAP

  • Erfolgreiche Umsetzung von über 35 SAP-Utilitys innerhalb der vorgegebenen Zeitspannen, die erheblich kürzer sind als die Industrienormen
  • Wir haben mehr SAP Utilitys-Implementierungen in den USA vorzuweisen als jeder andere Partner
  • Beteiligung an über 85 SAP Utilitys-Implementierungen
  • Hauptauftragnehmer für 2 der 6 weltweiten Pilotprojekte der SAP-Branchenlösung für Versorgungsunternehmen (IS-U)
  • Entwicklung und Implementierung der ersten deregulierten SAP-Abrechnungslösung der Welt
  • Implementierung der ersten SAP Utility Mobile Asset Management-Lösung in den USA
  • Aktiv beteiligt an einer der ersten voll integrierten SAP-Implementierungen in der weltweiten Versorgungsbranche

Der Enterprise Content Management Service von HCL hat dazu beigetragen, die Stromerzeuger darin zu unterstützen, ihre Arbeit mit Hilfe eines digitalisierten Repositorys aller technischen Dokumente zu verbessern. Unsere Anlagenautomatisierungsservices helfen Erzeugungsunternehmen, SCADA-basierte Lösungen zur Verwaltung verteilter Stromerzeugung effektiv einzusetzen.

Unsere branchenspezifische Stromversorger-Lösung konzentriert sich auf die speziellen Bedürfnisse unserer Kunden aus der Strombranche weltweit und bietet Lösungen für die Erzeugung, Übertragung, Verteilung und den Handel.

Eine Übersicht unserer Services für Stromversorger

Electric Utilities

[zum Vergrößern anklicken]

SIW Optimized: 
SEO Optimized: 
Site Section: 
Kontaktieren Sie uns
MAX CHARACTERS: 10,000

We will treat any information you submit with us as confidential. Please read our privacy statement for additional information.

We will treat any information you submit with us as confidential. Please read our privacy statement for additional information.

Was Kunden sagen

 

"Wir schätzen das Engagement der HCL-Mitarbeiter, die sowohl vom Offshore-Standort in Indien aus, als auch bei Bedarf an unseren Standorten am Projekt arbeiten. Ausgezeichnete Arbeit wurde während der Festlegungsphase der Anforderungen geleistet, die den Kern für den Erfolg des gesamten Projektes bilden. Auch die von Offshore-Standorten aus laufende Unterstützung funktioniert gut und erspart uns internen Vollzeit-Support an jedem einzeln Standort."

- Programmmanager eines Fortune 50-Öl & Gas-Marktführers in den USA