Skip to main content Skip to main navigation Skip to search Skip to footer

Risk & Compliance Management mithilfe von Banking Software

Die derzeitige Situation der Banken

Die operativen Herausforderungen im Zusammenhang mit Risiko und Compliance Management waren noch nie so komplex. Hier sind einige dieser Herausforderungen, mit denen Versicherer konfrontiert sind: die Unfähigkeit, Verordnungen und Richtlinienvorgaben mit Abläufen und Systemen zur Entscheidungsunterstützung zu verknüpfen; die Notwendigkeit häufiger Stresstests und Bewertungen für Kapital und G&V; komplexe regulatorische Berichte für mehrere Zuständigkeitsbereiche, und die Notwendigkeit zur Konsolidierung von „Know-your-Customer“ (KYC), zur Bekämpfung von Geldwäsche sowie Maßnahmen zur Betrugsbekämpfung und Technologie quer durch Silos und Regionen. Diese und andere Herausforderungen wirken sich auf das Wachstums- und Ertragspotenzial der Versicherer aus.

HCL bietet Unterstützung durch IT-Compliance

Die Risk & Compliance-Lösung von HCL integriert Best-of-Breed-Produkte, eigene Erkenntnisse, Tools, Methoden und Servicekompetenzen, um ein unverwechselbares, individuelles Angebot zu liefern, das zu Geschäftsergebnissen führt.

Die Banking Software kombiniert Berichterstattung, Analyse, IT- und prozessbezogene operative Risiken und Compliance, integrierte Risikomessung, Echtzeitüberwachung, Wirtschaftskriminalität und Überwachungsdienstleistungen. Sie nutzt auch Ressourcen wie den BRICS-Rahmen von HCL (aufgebaut auf einer IT- und prozessbezogenen operativen Risk & Compliance-Plattform, die wichtige Daten standardisiert und steuert), Oracle Financial Services Analytical Applications (OFSAA) CoE (eine CEP-basierende Engine zur Messung und Überwachung der Risiken in Echtzeit), ein Fabrikbetriebsmodell für das Meldewesen und Best-of-Breed-Partnerschaften, und – vielleicht das wichtigste – unsere Partnerschaften mit einigen der weltweit führenden Risiko- und Compliance-Services.

Was Sie von dem Risiko Management System erwarten können

Unser Risk & Compliance-Angebot hilft globalen Banken, durch IT- Compliance, verbesserte Datengenauigkeit und -konsistenz, Business Intelligence, Analyse und Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen, reduzierte Latenz und Prozessvervielfältigung sowie Aufwand, die Kosten zu reduzieren und dadurch eine integrierte Ansicht der internen und externen Betrugsfälle zu erhalten.

Ein Überblick über HCLs Fähigkeiten in den Bereichen Risk & Compliance Management, Datenverwaltung und Transformation:

Risikomanagement

Beispiel einer COTS-Produktimplementierung mithilfe der Banking Software

HCL implementiert auf Basis des Risiko und Management Systems die SPIRIT-Lösung bei einer führenden niederländischen Bank, um ein Berechnungsmodul und Risikoberichterstattungsanalysen für deren Finanzmarkt-Geschäftsbereich bereitzustellen. SPIRIT ist ein umfassendes OLAP-ähnliches Produkt, das Terminplanung, Datenpflege, Datenvalidierung, Berechnung und Berichterstattungsfunktionalitäten kombiniert. SPIRIT meldet schnell über große Datensätze und dessen durchgeführte Berechnungen sind völlig transparent. Diese Berechnungen können angepasst werden und auch die Nutzung externer Bibliotheken ist möglich. Der gesamte End-to-End-Prozess von der Datenerfassung zur Berichterstattung kann schnell in Spirit implementiert werden und führt zu einer stabilen, prüfbaren und kontrollierten Umgebung. Die integrierte Versionskontrolle und automatisierte Regressionstest-Funktionalität ermöglichen ein kontrolliertes Change Management.

Weitere Informationen zu SPIRIT stehen zum Download hier zur Verfügung.

Was wir für Banken getan haben

HCL erbrachte Kunden in der Finanzdienstleistungsbranche bedeutenden Mehrwert durch Hilfe bei der Transformation ihrer Geschäftsaktivitäten über Enterprise IT-Initiativen und die entsprechende Banking Software. Insbesondere haben wir

  • das Engagement in allen Bereichen bei Service und Lösung erleichtert, z. B. Marktrisikoplattformen, konsolidierte Berichterstattung, KYC-Operationen ausgeführt und Beratung für Enterprise GRC (Governance, Risikomanagement und Compliance) für eine führende Investmentbank geleistet
  • für eine führende australische Bank eine integrierte Finanzkriminalitätsplattform entwickelt, die Betrug erkennen und überwachen kann
  • SAS-Schwellenanalyse für eine weltweit führende Bank implementiert
  • versicherungstechnische Risikomodule für Gruppenrisikoaggregation für die weltweite Nummer 12 unter den Banken implementiert
  • Zahlungskarten-Identitätsprüfung (beinhaltet eine Prüfung für die Validierung der Einhaltung des Payment Card Industry Data Security Standard) und Kontrollprüfung für die Online-Portale einer der weltweit größten Privatkunden-Bankengruppen entwickelt
SIW Optimized: 
SEO Optimized: 
Site Section: 

Download Zone

White Paper

DFA Capital Planning
DFA Capital Planning Shakes Up Banks Infrastructure
17
A New Approach to Regulatory Compliance
Capital Plans for US Bank
Top-Tier US Banks Capital Plans
Tech View of Fraud, Waste and Abuse Management
Technology View of Fraud, Waste and Abuse in Financial Analytics

Case Studies

AML Norkon Implementation
AML Norkom implementation for a Leading Consumer bank
Credit, Risk and customer Information Integration
Integration of credit risk information with customer information for one of Australia’s...
Finrep Implementation
FINREP Implementation for a Global Investment Bank in APAC
Migration and Compliance and legal applications
Migration of Compliance, Legal & Registration applications for a leading Universal...
Reporting Leading Security Exchange in APAC
Reporting - Leading Security Exchange in APAC
Credit Risk Application for Exposure Calculation
Development of Counterparty Credit Risk Application for Exposure Calculation &...
GRC Consulting and Tool Implementation
GRC Consulting and Tool Implementation for leading exchange in APAC
Risk Limits Management System Implementation
Implementation of Market Risk Limits Management system for a Europe based Global...

HCL Research

CEB - The New Face of Regulatory Response
The New Face of Regulatory Response: Opportunity
Kontaktieren Sie uns
MAX CHARACTERS: 10,000

We will treat any information you submit with us as confidential. Please read our privacy statement for additional information.

We will treat any information you submit with us as confidential. Please read our privacy statement for additional information.

Was Kunden sagen

„Was für den Kunden einen großen Unterschied machen kann, ist schon wunderbar. Echt großartige Arbeit, macht bitte weiter so!" - Nach erfolgreichem Abschluss eine WRAP-Projekts.

–CIO Großprojekte einer führenden Bank in Australien und Neuseeland 

Der gemeinsame Einsatz unseres IT-Dienstleistungsteams für Anlagen- und gewerbliche Finanzierung und HCL führten zu einer 80%igen Senkung der P1- und P2-Vorfälle im Jahr 2010. Durch den großartigen Einsatz bei Anwendung und Abläufen wurden zwingende Servicemanagementdisziplinen eingebettet, u.a. die Verwaltung von Vorfällen, Problemen, Veränderungen, Kapazität, Verfügbarkeit sowie ununterbrochenem Service.

- CIO Retail & Business Banking ES, ein großes Bankinstitut Australiens