Skip to main content Skip to main navigation Skip to search Skip to footer

Verteidigung, Raumfahrt und Sicherheit

Unsere Branche Verteidigung, Raumfahrt und Sicherheit (Defense, Space and Security, DSS) konzentriert sich auf Lösungen der einzigartigen Herausforderungen der Verteidigungsindustrie. Um unsere Kunden im Verteidigungssektor unterstützen zu können, nutzt unsere DSS Brancheihre umfassende Erfahrung und ihre Kenntnisse im Bezug auf einige der wichtigsten militärischen Plattformen und Programme weltweit. Hierdurch haben wir erhebliche Fachkenntnisse und Fähigkeiten in der Ingenieur-, Offset- und IT-Arbeit für globale Programme und dem indischen Verteidigungsmarkt erlangt.

Kompetenzen im Überblick

  • Technologie: Engineering - Flugzeugstrukturkomponenten, Fähigkeiten auf den Gebieten der Mechanik, Elektronik und Avionik mit nachgewiesenem Fachwissen im Bereich militärischer Plattformen für Verteidigungskunden weltweit.

    Beispiel: Strukturelle Umgestaltung des Materials (primäre und sekundäre Strukturen) sowie dessen Migration in ein Product Lifecycle Management-System (PLM) für das militärische Flugzeugprogramm einer führenden europäischen Aerospace Engineering Organisation

  • Compliance: Wir kennen die strengen Compliance-Anforderungen beim Umgang mit der Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie. Egal, ob es sich um Daten handelt, die der Ausfuhrkontrolle und den ITAR-Bestimmungen unterliegen und ein Delivery Center im Zielland erfordern, oder ob es um die Durchführung eines Verteidigungsprojekts mit sensiblen Daten im Rahmen einer Vereinbarung über technische Hilfe (Technical Assistance Agreement, TAA) bei einem unserer globalen Delivery Center geht - unsere Erfolgsbilanz belegt, dass wir während der Ausführung solcher Projekte alle Vorschriften einhalten. Unser Zentrum in North Carolina ist ITAR-konform und in der Lage, spezielle Projekte auszuführen.

    Beispiele von ITAR-Projekten:

    • Entwicklung eines Tools für die Testplanung und -berichterstattung zur Flugerprobung und Zertifizierung für einen der weltweit größten OEMs für Düsenflugzeuge.

    • Unterstützung des finanzwirtschaftlichen Informationsmanagements für einen der weltweit größten OEMs für Düsenflugzeuge

    • Unterstützung der Dokumentation für einen führenden Hersteller von spezialisierter Kommunikationsausrüstung für Luftfahrzeuge und Einzelbenutzer-Audio

    • Technische Publikationen, Testpläne und -dokumentation für ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Brandschutz, Branderkennung, Brandbekämpfung sowie für Feueralarm-Produkte für die Luft- und Raumfahrtindustrie

    • Anwendungsentwicklung, Test-, Engineering- und Transformationsdienste für den US-Bundesstaat Virginia
       

HCL DSS als Offset-Partner

HCL ist ein wichtiger Partner der indischen Regierung und arbeitet eng mit Indiens Verteidigungsorganisationen zusammen. HCL ist im „Defense IT Consultative Committee of Government of India“ (einem beratenden Ausschuss der indischen Regierung zur Verteidigungs-IT) vertreten und verfügt über Projekterfahrung in der Verteidigung. Wir verfügen auch über eine Fertigungslizenz für die Verteidigungsindustrie.

HCL arbeitet eng mit global agierenden Kunden zusammen, um deren Indien-Programme zu unterstützen, vor allem durch eine praktikable und effiziente Erfüllung der Offsetverpflichtungen. Mit unseren Services in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Konstruktion, Fertigung und Kundendienst bieten wir von der Planung bis zur Erstellung vollständige Lösungen an.

Die Kundenbeziehungen von HCL beruhen seit 31 Jahren auf Vertrauen über alle wichtigen Sektoren der Verteidigungs- sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie hinweg. Unsere während mehr als einem Jahrzehnt gesammelten Kenntnisse hinsichtlich Luft- und Raumfahrt-Lösungen zusammen mit den dazu notwendigen Genehmigungen durch die indischen Behörden bedeuten, dass wir unseren Kunden eine komplette Lösung für ihre Offset-Anforderungen bieten können.

HCL hat mit großen OEMs, die bereits Offset-Verpflichtungen aus dem Verkauf militärischer Ausrüstung an Indien eingegangen oder an der Teilnahme an großen zukünftigen Programmen wie MMRCA interessiert sind, Absichtserklärungen getroffen.
 

Fertigungsservices

  • Sechs hochmoderne Produktionsstätten in Indien, mit einer bestehenden Produktionskapazität von 2 Millionen/Jahr auf 38.926 Quadratmetern bebauter Fläche
  • Einhaltung der internationalen Quality Management Systems, einschließlich ISO 9001 und ISO 14001
  • Sehr zuverlässig und umweltfreundlich
  • Umfassende Erfahrung in der Herstellung von Produkten, einschließlich Anzeigesubsysteme, Informationssubsysteme, elektronische Teilmontage, elektronische Subsysteme und anderen Subsysteme

Kundendienst

  • GREENS-Modell - Globales Re-Engineering-Dienstleistungszentrum bietet L3/L4 Re-Engineering-Fähigkeiten
  • 650 Reparaturstellen in Indien, die einen dreistufigen, SAP-unterstützen Prozess für alle Re-Engineering-Tätigkeiten verwenden
  • Unser starkes, weltweites Logistikpotenzial macht uns zur Komplettlösung für eine globale Reparaturzentrale.
  • Technologisch kompetente Arbeitskräfte und eine Infrastruktur, die in der Lage ist, sämtliche Technologien zu unterstützen, um so allen Betriebs- und Wartungsanforderungen gerecht zu werden
  • Ständige Verbesserung der technischen Fähigkeiten durch Trainingsprogramme, strenge Reparatur- und Wartungsprozesse, Kundendienstprozesse und ISO-Zertifizierung, um Dienstleistungen höchster Qualität gewährleisten zu können.

Projektübersicht - Militärflugzeuge

Wir führen das größte Projekt für Flugzeugstrukturkomponenten für einen ausgegliederten indischen Dienstleister durch. In diesem Zentrum für Flugzeugstrukturkomponenten, das mit 380 Ingenieuren seine maximale Leistungsfähigkeit erreichte, wird ein militärisches Transportflugzeug komplett umgestaltet, um die Herstellungskosten und -zeiten wesentlich zu reduzieren.

Unser Bauplanungsteam arbeitete an den vielschichtigsten Konzepten und detailreichsten Entwürfen auf dem Gebiet von Flugzeugstrukturkomponenten, sowohl mit Metall- als auch mit Verbundwerkstoffen. Während der Ausführung dieses komplexen Designprojekts führte HCL an den meisten strukturellen Anlagen Belastungsprüfungen durch und erstellte eine Vielzahl von Belastungsverfizierungsberichten, besonders für die Bauteile und Baugruppen, die umfassenden Konstruktionsänderungen unterzogen wurden.
 

Indische Verteidigung

HCL ist einer der bevorzugten Partner für die indische Verteidigungsindustrie und arbeitet derzeit mit den führenden Verteidigungsorganisationen in Indien zusammen, wie der indischen Armee, der indischen Luftwaffe und öffentlichen Einrichtungen, wie Hindustan Aeronautical Limited. HCL ist nicht nur an Verteidigungsprojekten beteiligt, sondern arbeitet auch an mehreren Raumfahrtprojekten dieser Organisationen mit.
 

Bedeutende Projekte

  • Automatische Testsysteme und Ingenieurdienstleistungen für Flugzeugstrukturkomponenten für führendes indisches Luft-und Raumfahrtunternehmen
  • Zielerfassungssystem für unbemanntes Fluggerät
  • Entwicklungsunterstützung für Motoren
  • Überprüfung, Validierung und Tests an einem sicheren Kommunikationssystem für einen führenden europäischen Konzern, der ein wichtiges Unternehmen in der US-Verteidigungsindustrie beliefert.
  • Bereitstellung von sicherheitsüberprüftem Personal für die Durchführung von Projekten im Verteidigungsbereich.

Praktik-Highlights

  • Einer der größten Anbieter von IT-Services/Lösungen für Verteidigungsorganisationen
  • Einhaltung der internationalen Qualitätsnorm, einschließlich ISO 9001 und ISO 14001, DO 178B, DO 254
  • Umfangreiche Erfahrung bei der Arbeit an Projekten, die ITAR- und TAA-Anforderungen unterliegen
SIW Optimized: 
SEO Optimized: 
Site Section: 
Kontaktieren Sie uns
MAX CHARACTERS: 10,000

We will treat any information you submit with us as confidential. Please read our privacy statement for additional information.

We will treat any information you submit with us as confidential. Please read our privacy statement for additional information.