Skip to main content Skip to main navigation Skip to search Skip to footer

Key Account Management für Reiseunternehmer & Reiseveranstalter in Deutschland

Dieses System pflegt Konten von Gästen und Reisenden in einer hierarchischen Struktur. Es vermittelt eine wissenschaftliche Klassifizierung der Konten nach Marketing- und Vertragstypen. Konten werden in Marketingtypen (beispielsweise für bessere CRM-Kundenbindung) wie GP (Global Preference; globale Präferenz), TMC (Travel Management Company; Reisemanagementfirma), Großhandel, Fluggesellschaft, Botschaft und LNR (Local Negotiated Rates; ausgehandelte Lokaltarife) eingeteilt. Die Verträge werden als kurzfristig, Gruppe, Flugpersonal und deren Kombinationen mit LRA (last room availability; letzte Zimmerverfügbarkeit)/NLRA (not last room availability; keine letzte Zimmerverfügbarkeit), variable Tarife und Höchsttarife klassifiziert. Darüber hinaus bieten die Key Account Management Tools der Hotel Management Software einen Arbeitsablauf für bereichsbezogenes Rechnungswesen und bevorzugte Destination. Kontendetails, Manager, Kontakte, lokale und globale Tarifangebote und Gruppen-Leads sind einige der weiteren Informationen, die in der Anwendung verwaltet werden.

HCL half einer führenden Fluggesellschaft bei der Verwaltung von Unternehmenstarifen mit Echtzeitrabatten, die über die veröffentlichten Tarife berechnet wurden.

Klicken Sie hier

SIW Optimized:
SEO Optimized:
Site Section:
Kontaktieren Sie uns
MAX CHARACTERS: 10,000

We will treat any information you submit with us as confidential. Please read our privacy statement for additional information.

We will treat any information you submit with us as confidential. Please read our privacy statement for additional information.