Skip to main content Skip to main navigation Skip to search Skip to footer

GreenSky für Reiseunternehmen in Deutschland

Der Klimawandel ist ein kritisches Umweltproblem, das weltweit zunehmend an Bedeutung gewinnt . Regierungen unternehmen erhebliche Anstrengungen, um die Auswirkungen des Klimawandels durch die Umsetzung geeigneter Umweltmaßnahmen zu kontrollieren. Mittlerweile gibt es auch eine sichtbare Veränderung im Fokus der Organisationen in Richtung nachhaltiger Entwicklung als Teil ihrer Initiativen zur sozialen Verantwortung. Angesichts weltweiter Beiträge und Anstrengungen, den Klimawandel zu bekämpfen und die Emissionen zu kontrollieren, spielt die Luftfahrtindustrie angesichts der direkten Emissionen in die Atmosphäre, die durch Flugreisen verursacht werden, eine große Rolle. Die gesamte Luftfahrt-Gemeinschaft bestehend aus Fluggesellschaften, Luftfahrzeugbetreibern, Flugzeugherstellern, Kraftstofflieferanten, Flughafenbetreibern und Flugsicherungsorganisationen, legt ein großes Augenmerk darauf, das Niveau der CO2-Emissionen in der Atmosphäre zu begrenzen.

Flugzeugbetreiber sind besonders bestrebt, Maßnahmen zu ergreifen, um das Niveau ihrer Emissionen zu überwachen, aufzuzeichnen und zu überprüfen. Diese Maßnahmen könnten als Taktik zur Verbesserung der Markenwahrnehmung gesehen werden, oder als Antwort auf das weltweite Anliegen für einen grüneren Planeten, oder einfach als eine Notwendigkeit zur Einhaltung immer strengerer Anforderungen, die durch verschiedene Regelungen global vollstreckt werden. Das EU-Emissionshandelssystem (EU ETS) ist eine von der Europäischen Union (EU) durchgeführte Maßnahme, um CO2-Emissionen zu senken, indem nur eine bestimmte Menge an CO2 emittiert oder pro Jahr produziert werden darf. Die Europäische Kommission ist der Auffassung, dass die Luftfahrt einer der wichtigsten Sektoren für die Reduzierung von CO2-Emissionen ist.

Die GreenSky Lösung von HCL - eine automatisierte Lösung für Fluggesellschaften zur Überwachung, Berichterstattung und Vorprüfung.

Mit starker Domänenexpertise in der CO2-Berichterstattung, innovativen grünen Lösungen und Angeboten über Branchen hinweg präsentiert HCL die GreenSky-Lösung für die automatische Einhaltung und Berichterstattung in der Luftfahrtindustrie im Rahmen des EU ETS. Durch diese Lösung bietet HCL eine Kombination bestehend aus dem Wissen der Luftfahrt EU ETS, einem umfassenden Lösungsrahmen und einer schnellen Bereitstellungsmethodik, damit Fluggesellschaften effektiv Compliance erreichen.

Highlights der Lösung für die Luftfahrtindustrie

  • Automatisierung der Geschäftsprozesse und BPO-Service zur Überwachung und Berichterstellung von Tonnenkilometern und CO2-Emissionen.
  • Vorprüfungsdienste mit akkreditierten Prüfstellen zum Identifizieren und Schließen von Compliance-Lücken.
  • Robuste und nachweisbar kontrollierte Umgebung mit eingebauter Rules-Engine.
  • Umfassende Entscheidungsfindungstools (Dashboards, statistische Berichte) für effektive Entscheidungsfindung durch Führungskräfte.
  • Datentracking für Audit-Trail-Anforderungen.
  • Budgetierung und Prognose-Engine.
SIW Optimized: 
Site Section: 
Kontaktieren Sie uns
MAX CHARACTERS: 10,000

We will treat any information you submit with us as confidential. Please read our privacy statement for additional information.

We will treat any information you submit with us as confidential. Please read our privacy statement for additional information.