Skip to main content Skip to main navigation Skip to search Skip to footer

iMRO – HCL & SAP Add-on für Transport- & Logistikunternehmen

iMRO Logo

iMRO® ist ein SAP- und HCL-Industrielösungs-Add-on für Wartung, Reparatur und Überholung (MRO). Es ist ein kostenloses SAP-Softwareprodukt, das die SAP ERP MRO Software für jedes Unternehmen erweitert, das einen komplexen, teuren und geregelten Vermögenswert wie Transport, Hi-Tech, Energie oder Luft-und Raumfahrt unterhält. iMRO verbessert die SAP-Benutzeroberfläche und erfüllt die Branchenanforderungen in den Bereichen Wartung Technik, Planung und Betrieb für Wirtschaftsorganisationen in den folgenden Marktsegmenten:

  • Fluggesellschaften, die die Reparatur eigener oder fremder Flugzeuge, Motoren, Produkte oder Komponenten durchführen.
  • Reise- und Transportunternehmen (z. B. Bahn-, LKW- oder Speditionsunternehmen), die eine komplexe Flotte und Infrastruktur der Transportgeräte verwalten und warten (Flottenmanagement)
  • Dedizierte MRO-Software-Anbieter, die (ertragbringende) Wartungsdienstleistungen für Dritte durchführen
  • OEMs aus der Luft- und Raumfahrtindustrie, die gleichzeitig Aftermarket-Wartungs- und Support-Services an ihren oder Mitbewerber-Produkten durchführen
  • Verteidigungs- und andere Organisationen des öffentlichen Sektors, die Flotten oder Anlagegüter der Luft-und Raumfahrt-, der Transport- oder der Schiffbauindustrie managen und warten.
  • Energie- und Versorgungsunternehmen, die Reparaturen und Wartungsarbeiten auf Anlagen und an Baustelleneinrichtungen durchführen.
  • Instandhaltung komplexer Anlagen und Verarbeitungsgeräten wie z. B. Chemieanlagen

iMRO ist die ERP-Wartungs-Add-on-Lösung, unterstützt von SAP, für diese anspruchsvolle und komplizierte Schlüsselindustrie. HCL verfügt über 14 Jahre Erfahrung mit SAP an über 100 Kundenstandorten für Unternehmen, die auf den Gebieten Luftfahrt, Raumfahrt sowie komplexer Anlagenverwaltung und -instandhaltung tätig sind.

Warum ist iMRO notwendig?

  • Unternehmen wie die deutschen Fluggesellschaften, die komplexe Anlagen prüfen und warten, benötigen ein benutzerfreundliches Tool zur elektronischen Verwaltung der Wartungsaufzeichnungen und der Erfassung der Wartungs- und Inspektionsanforderungen und Ergebnissen unter regulatorischen Kontrollen
  • Werkstatt-Techniker in Reparaturzentren, Linien-/Forschungsstationen und Depots benötigen Zugriff auf viele Informationsquellen, um die besten Entscheidungen zu treffen und Reparaturanleitungen und Service-Bulletin-Anforderungen zu verstehen
  • SAP ist der De-facto-Industriestandard für die Luft- und Raumfahrt-Wartung, aber iMRO reduziert Zeit, Kosten und Risiko für die Implementierung und Verwendung von SAP Instandhaltung für Wartungstechniker in allen Industrien mit komplexen Anlagen.
 

Wie verbessert iMRO die Wartungsprozesse & das Flottenmanagement?

  • Wartungstechnik
    Modifikation und Service-Bulletin-Induktion-Workbench zur Verwaltung von Änderungen, Aufgaben, Ausführungsvorschriften und Gültigkeit der Engineering-Aufträge der Hersteller und Richtlinien der Regulierungsbehörde über eine umfangreiche Flotte oder Anlagenbasis
  • Vermögensinduktion und Inspektion
    Induktion, Zerlegen und Inspektions-Workbench zur Verwaltung von Eingang, Induktion/Papieraufwand, Inspektion, Zerlegung, Komponentenentfernung, Work-Scoping und Komponentendisposition (Schrott, wartbar, reparierbar, etc.) einschließlich Wartungsereignisverpackung über geplante und ungeplante Arbeiten, Verkauf/ Service und Erlöse für Drittwartungsanbieter und Integration in SAP für die Reparaturausführung, Serviceabwicklung außerhalb und "wie gepflegte vs. wie erlaubte" technische Strukturverwaltung
  • Durchführung der Wartungsarbeit
    Front-End-Werkzeug für Wartungstechniker, Betreiber und Aufsichtsbehörden zur Durchführung von Wartungsarbeiten in der Werkstatt, einschließlich des Zugangs zu Wartungshandbüchern, Arbeitsanweisungen und Dokumentation, sowie benutzerfreundliche Erfassung von Arbeit und Teilnahme, Unterschrift/Stempel, Fortschritt, Seriennummerbestätigungen, Prüfergebnisse, Mängel, Auftragsänderungen und Kommentare
  • Terminüberwachung, Beschaffung und Austausch
    Materialverfolgung und Verknappungsberichterstattung basierend auf vorausschauender Analyse. Verfolgung unfertiger Erzeugnisse und Priorisierung nach schlanken Produktionsprozessen. Regelbasierte Sourcing-Engine zur Zuteilung von Teilen im Lager, interne oder externe Reparatur oder auf einem anderen Vermögenswert installiert, zur offenen Forderungen oder Verknappungen basierend auf Standort, Zustand, Eigentum, Lebensdauer, usw. Front-End zum Durchführen von Montage- und Komponentenaustausch und Austausch zwischen Anlagen und Reparaturen einschließlich Abrechnung und Umsatzintegration
  • Flugzeugflugplan und Logbuch
    Flugplan-Datenbank, um kommerzielle Flüge zu verfolgen, mit der Integration in SAPs Verteidigungslösung, einschließlich des regelmäßigen Wartungsaufwands, die Flugzeugverfügbarkeit und Integration des Flugplans für Wartungsplanung (z.B. Berechnung der kurzfristigen Wartungsgrenzen und Intervalle auf der Grundlage der geplanten Flüge). Flugzeuglogbuch-Front-End für schnelle Erfassung von Flugdetails, Turn-Around-Anforderungen, Mängeln und ergriffene Korrekturmaßnahmen oder verwendete Teile
  • Wartungsbedarfsplanung
    Grafische Werkzeuge zur Verwaltung von Wartungsbedarf über kurz- und langfristigen Horizont einschließlich geplante, ungeplante und Wartungsanforderungen von Dritten, sowie unfertige oder verspätete Arbeit, unter Berücksichtigung der verfügbaren Ressourcen und Kapazitätenausgleich, über Ihr Wartungs -und Lieferkettennetzwerk. Integration von ausgewogenem Wartungsbedarf mit Flugplan, verfügbaren Einrichtungen und Kompetenzen und Materialprognosen und Anforderungen
  • Projektplanung
    Grafisches Tool, um komplexe Wartungsprojekten in SAP zu verwalten, wie z.B. Kontrollen oder Überholungen schwerer Flugzeuge, Anlagenstillstände usw. voll integriert im Projektsystem von SAP
  • Flottenmanagement-Portal
    Webbasierte Anwendung zur Verfolgung von Flotten einschließlich der unfertigen, fälligen und ausstehenden Wartung, bevorstehende Beschränkungen und betrieblichen Bedingungen und Leistungsindikatoren sowie Eingabe von Mängeln und durchgeführte korrigierende Reparaturen
  • Flottenwartung
    Flottenwartungs- und -managementsystem zur Verfolgung von Fahrzeugflotten, einschließlich benutzerfreundliches Wartungsauftragsmanagement, Service-Bulletin-Management und Industriecodes für Fahrzeugwartung-Berichterstattungsstandards (VMRS)
  • Mobiles Unternehmensanlagenmanagement
    Mobile Anlagenwartungslösung basierend auf SAP NetWeaver Mobile 71 mit benutzerfreundlichem und flexiblem Frontend zur Durchführung von Feld- und Anlagentechnikinspektionen, Reparaturen und Gerätebestand-Updates

Technische Fakten des HCL SAP Tools

Produktname Branchenlösung für Wartung, Reparatur und Überholung/ Betrieb

Markt

Dienstanbieter im Bereich Wartung, Reparatur und Überholung und Hersteller und Transportunternehmen, die komplexe Anlagen untersuchen und warten, die SAP als Plattform für ihre Enterprise-Ressorucenplanung (ERP) nutzen bzw. übernehmen

Vorteile

Verbesserte Benutzeroberfläche und erweiterte branchenspezifische Funktionalität, um Benutzer-Produktivität, Best Practices und Anlagenauslastung - z.B. der Flugzeuge, Anlagen, Arbeit, Bestände - zu verbessern

Entwicklungsplan

SAP-Lösung-Roadmap, die Industrieanforderungen adressiert, Branchentrends überwacht und sich auf die nächste Generation von MRO-Best Practices konzentriert

Plattform

Gebaut für den Betrieb auf der ERP 6.0-Lösung von SAP mit Enhancement Pack 3 oder 4. Läuft auf Datenbank, Betriebssystem oder Hardware, die von SAP unterstützt werden

Version

Die aktuelle Version von iMRO ist Version 4, wobei Version 4.5 Ende 2010 erwartet wird.

Hardware-Anforderungen

Keine spezielle Hardware-Anforderungen, wie SAP ERP 6.0

iMRO hilft Ihrer Organisation, die Kosten zu kontrollieren, die Varialibität der Prozess- und Durchlaufzeiten zu reduzieren und die Planung und Terminierung zu verbessern. Die Vorteile sind eine höhere Anlagenauslastung, weniger unvorhergesehene Flugplanunterbrechungen, schnelleres externes Umsatzwachstum mit schnellerer und genauerer Abrechnung und einer besseren Sichtbarkeit von Kosten und Rentabilität für externe Verträge einschließlich Flottenmanagement-Vereinbarungen mit leistungsbezogener Preisgestaltung. iMRO verringert die Zeit, Kosten und Risiken für die Implementierung von SAP-MRO und führt zu einer benutzerfreundlichen und industriespezifischen Anwendung für Ihr Unternehmen.

SIW Optimized: 
SEO Optimized: 
Site Section: 
Kontaktieren Sie uns
MAX CHARACTERS: 10,000

We will treat any information you submit with us as confidential. Please read our privacy statement for additional information.

We will treat any information you submit with us as confidential. Please read our privacy statement for additional information.