Skip to main content Skip to main navigation Skip to search Skip to footer

Solutions Implementation & Enterprise Application Integration

Die Solutions Implementation-Gruppe von HCL ermöglicht die Business-Transformation durch die Implementierung von Enterprise-Applications wie SAP und Oracle – weltweit führende Software für das Management zentraler Geschäftsprozesse.

Die Solutions Implementation-Gruppe ist das Kernstück im Serviceangebot von HCL. Komplexe Implementierungen sind das Spezialgebiet der Projektteams dieser Gruppe. Das können die neue mySAP Business Suite, Lösungen zur Systemintegration, umfassende SAP-Implementierungen, ERP und Branchenlösungen sein. Den Erfolg dieser Implementierungen stellt HCL durch die strikte Einhaltung der folgenden Richtlinien sicher:

  • Es kommen ausschließlich kompetente Berater mit Kenntnissen und Qualifikationen in der jeweiligen Branche zum Einsatz, die Erfahrung mit den fraglichen Systemintegrationstools und ERP-Paketen haben.
  • Strukturierte Projektvorbereitung und -initiierung. Während der Vorimplementierungs- und Vorbereitungsphasen des Projekts werden alle zur Umsetzung benötigten Systemintegrationstools bereitgestellt
  • Das Projektteam des Kunden wird an der Software geschult. Die Schulung erfolgt durch Experten von HCL. Dabei wird dem Team des Kunden praktisches Wissen über die Systemkonfiguration und die Entwicklungsarbeiten vermittelt
  • Minimale Modifikationen an der relevanten Software. Unnötige Modifikationen lassen sich am einfachsten vermeiden, wenn die Projektbeteiligen die Möglichkeiten der Software genau kennen und neue, kreative Wege zur Konfiguration der Standardfunktionen finden
  • Vorkonfigurierte Komponenten für die Systemintegrationslösung (Dokumentation, Designkonzepte und Architekturen) zur Verkürzung der Projektplanungsphase
  • Verwendung von „Benutzerszenarioplänen“ in der Planungs- und Testphase zur pragmatischen Festlegung der Funktionalität, die von den Softwarepaketen unterstützt wird
  • Zu den zentralen Change-Management-Prinzipien, die während des gesamten Projekts gelten, gehören die Einbindung des Managements, eine effektive Kommunikation, ein klares Verständnis der Rollen und Zuständigkeiten innerhalb der neuen Umgebung und ein effektiver Wissenstransfer
  • Eine detaillierte Aufstellung der in jeder Projektphase durchgeführten Aktivitäten und der erwarteten Ergebnisse
  • Eine kreative, innovative Herangehensweise an die Lösung technischer und funktionaler Probleme, die im Projektverlauf auftreten. Der Problemlösungsschritt spielt in jeder Projektphase eine wichtige Rolle – Design und Konfiguration, Integration, Konvertierung, parallele Ausführung und Umstieg
SIW Optimized: 
Kontaktieren Sie uns
MAX CHARACTERS: 10,000

We will treat any information you submit with us as confidential. Please read our privacy statement for additional information.

We will treat any information you submit with us as confidential. Please read our privacy statement for additional information.