Skip to main content Skip to main navigation Skip to search Skip to footer

Oracle Enterprise Content Management System (Enterprise CMS)

Enterprise-Content-Management schließt heute das gesamte Unternehmen ein und ist nicht mehr nur auf spezialisierte vertikale Anwendungen beschränkt. Die hohen Kosten eines spezialisierten und abteilungsspezifischen Content-Managements lassen sich nicht mehr rechtfertigen. Unternehmen suchen nach Möglichkeiten, Content-Management und Compliance unternehmensweit durchzusetzen. Oracle CMS verfügt über die am besten integrierte und umfangreichste Content-Management-Plattform auf dem Markt. Kunden können damit die mit unstrukturierten Daten verbundenen Unwägbarkeiten beseitigen und diese besser managen. Sie können den Informationszugriff für Anwender verbessern und ihnen helfen, Compliance-bezogene IT-Investitionen maximal auszuschöpfen.

Die HCL ECMP-Gruppe (Enterprise Content Management & Portals) kann auf über ein Jahrzehnt Erfahrung und Partnerschaften mit den weltbesten Anbietern von Enterprise-Content-Management-(ECM)- und Portallösungen verweisen. Die Gruppe ist dafür bekannt, ECM-Lösungen auf der Basis modernster Technologien bereitzustellen.

Oracle Enterprise Content Management

Enterprise-Content-Integration

Dieses HCL CoE bietet ein vollständiges Lösungsangebot:

  • Imaging
  • Dokumentenmanagement
  • Business Process Management
  • Schriftgutverwaltung
  • Wissensmanagement
  • Unternehmensweite Suche
  • Web-Content-Management und Digital-Asset-Management
  • Portal-Implementierung
  • Implementierung einer Collaboration- und Workflow-Lösung

Oracle Enterprise Content Management 2

Serviceangebote

Das Angebot das Geschäftsbereichs ECMP umfasst Endbenutzerlösungen, Beratungs- und Produktimplementierungslösungen. ECMP hat weltweit bereits zahlreiche Projekte umgesetzt und verfügt über immenses Fachwissen über Geschäftsprozesse in den verschiedensten Industrien. Auf Basis unserer internationalen Reichweite bietet dieser Geschäftsbereich das folgende Leistungsspektrum:

  • Enterprise-Content-basiertes Assessment des Anwendungsportfolios und Beratung bezüglich der Entwicklung eines integrierten Frameworks für alle Content-Anwendungen
  • Entwicklung neuer, Content-zentrischer Anwendungen – Capture (Imaging- und formularbasiert), Collaboration & Workflow, Publishing, Schriftgutverwaltung, Speicherung und Archivierung
  • Migration alter EDMS-Anwendungen auf die neue ECM-Plattform
  • Support für bestehende Anwendungen, einschließlich L2- und L3-Support
  • Compliance mit Branchenregelungen wie 21 CFR Part 11, SOX, SPL, PIM, eCTD, GxP und Hipaa Compliance
 

Frameworks und wiederverwendbare Komponenten

Dieses CoE beschäftigt sich mit der Weiterentwicklung von Lösungsframeworks für verschiedene Geschäftssegmente. HCL hat die folgenden Frameworks entwickelt:

  1. WIXA (WYSIWYG) XML Authoring Framework – ein komponentenbasiertes Framework, das den J2EE-Prinzipien folgt. Es handelt sich um eine webbasierte Authoring-Schnittstelle für das Management und die Speicherung von Content in einer XML-Struktur. Die Präsentation erfolgt auf Basis vordefinierter Style Sheets und XSL-Vorlagen. WIXA ist eine Zero-Footprint-Lösung, d. h. sie benötigt keine clientseitigen Browser-Downloads oder ActiveX-Steuerelemente.
  2. eOpT (efficient & Optimal Testing) ist ein leistungsfähiges FileNet BPM-basiertes Testtool, das HCL für die FileNet P8-Architektur entwickelt hat. Geschäftsprozessentwickler und Tester können damit Prozesse in einer methodischen und optimierten Herangehensweise sehr effizient testen.
  3. ProContent ist eine webbasierte Lösung für die Automatisierung von Content-basierten Geschäftsprozessen. ProContent verwendet wiederverwendbare ProFlow-Komponenten zur Bereitstellung einer Content-Management-bezogenen Geschäftsprozessautomatisierung.
  4. Knowledge Management System (KMS) ist ein wiederverwendbares System mit Wissensmanagement-Software, das jedes Unternehmen als Repository für Wissensdaten verwenden kann. KMS bietet Unternehmen ein leistungsfähiges Dokumentenmanagement
  5. Mit dem Medikamentenkennzeichnungssystem „easyLabeling“ von HCL können Pharmaunternehmen SPL-Compliance erreichen. Die benutzerfreundliche Lösung basiert auf der Documentum-Plattform und ermöglicht die Content-Erstellung im XML-Format. Darüber hinaus bietet es Funktionen wie Content-Wiederverwendung, Workflow, Versionierung, Ausgabemanagement und einen Audit-Trail.

Oracle Enterprise Content Management 3

Der HCL-Unterschied

HCL kann umfangreiche Erfahrung mit ECM-Lösungen vorweisen. Unser Angebot umfasst Mehrwertservices im Bereich Technology- und IT-Consulting, ECM-Strategiefestlegung sowie die Bereitstellung von Lösungen für Imaging, elektronisches Dokumentenmanagement, ECM-Tools, Workflow- und Web-Content-Management sowie andere Bereiche. HCL hat weltweit bereits mehrere ECM-Projekte umgesetzt.

  • Umfangreiche Erfahrung
    • Bereitstellung geschäftskritischer ECM-Systeme für multinationale Kunden
    • Implementierung großer Projekte auf der ganzen Welt, inklusive der Bereitstellung von ECM-Produktlizenzen für bis zu 3.000 Benutzer
  • Fachwissen – BFSI, Recht, Medien und Verlagswesen, Life Sciences und Healthcare, Fertigung, Regierung
  • Breit gefasste technische Fähigkeiten und Managementfähigkeiten
  • Über die Jahre gewachsene Partnerschaften mit ECM-Produktanbietern
  • Ausgereifte, bewährte Methoden – für Quality SEI CMM Level 5 und ISO 9001:2000 (ISO 9001 Zertifizierung) zertifizierte Bereitstellungszentren, Projektmanagement (PMI-zertifizierte Projektmanager); HCL nutzt umfangreiche Informationssicherheits-Managementsysteme. Das Unternehmen ist BS7799-zertifiziert. Diese Zertifizierung belegt umfangreiche Maßnahmen zum Schutz der Integrität, Vertraulichkeit und Verfügbarkeit der Informationsbestände unserer Kunden.
  • Vordenkerrolle; Wissensdatenbank mit Whitepapers
  • Bewährte, einsatzbereite Frameworks und wiederverwendbare Komponenten
  • Technologie – auf Tests neuer Produkte spezialisierte Beta Labs; Schwerpunkt auf Oracle-Plattform und Technologien zur Bereitstellung branchenspezifischer Lösungen für den gesamten Oracle-Stack
SIW Optimized: 
SEO Optimized: 
Kontaktieren Sie uns
MAX CHARACTERS: 10,000

We will treat any information you submit with us as confidential. Please read our privacy statement for additional information.

We will treat any information you submit with us as confidential. Please read our privacy statement for additional information.