Skip to main content Skip to main navigation Skip to search Skip to footer

Wikiportal & Arkmedes: grenzüberschreitend Wissen sammeln und austauschen

Die Leidenschaft unserer Mitarbeiter für Innovation schöpft nicht nur Wert für die Kunden, sondern auch für unsere Mitarbeiter selbst. Unter Berücksichtigung der Herausforderungen, auf die Projekt-, Sales- und Sales Support-Teams auf der Suche nach dem richtigen Wissen, Inhalt und der richtigen Person stoßen, wurden interne Wissensmanagement- und Kollaborationsportale von den Mitarbeitern für die Mitarbeiter entwickelt. Mit seinen 85.505 Mitarbeitern, die sich auf 31 Länder verteilen, wird der nahtlose Wissensaustausch (Knowledge Sharing) und die Zusammenarbeit über Teams und Grenzen hinweg bei HCL zu einem sehr kritischen Faktor. "Arkmedes'" und "Wikiportal" sind zwei solche Plattformen (basierend auf Microsoft Office Sharepoint 2010), die aufgrund dieses Bedürfnisses entwickelt wurden.

Wikiportal

Im September 2011 belegte HCL als einer der Gewinner einen Spitzenplatz auf der InformationWeek 500, einer jährlich veröffentlichten Liste der innovativsten Nutzer von Unternehmenstechnologie in Amerika. Unsere mitarbeitergetriebene Plattform für Vertrieb und Vertriebsunterstützung – WikiPortal – war für diesen Erfolg verantwortlich. Die Zeit, die Vertriebsteams damit verbringen, nach Informationen, Analysen, Werbematerialien und Menschen zu suchen, steht ihnen nicht für das Verkaufen und den Aufbau von Beziehungen mit Kunden zur Verfügung. Bei HCL entwickelten unsere Mitarbeiter WikiPortal, um die Vertriebsproduktivität dadurch zu verbessern, dass die globalen Sales-Teams innerhalb weniger Minuten Zugang zu den richtigen Informationen und Menschen erhalten. Wie Sie das gemacht haben? Anstatt ein Standardprodukt zu kaufen und es anzupassen, entschied sich das Team für die Zusammenarbeit mit unserem internen BPR-Team (Business Process Reengineering), um diese Anwendung auf Microsoft Office Sharepoint (MOSS 2010) zu entwickeln. Diese Plattform gewährt Zugriff auf strukturierte und nicht strukturierte Daten durch die Unterstützung von sozialen und kooperativen Funktionen wie Tagging, Wikis, Blogs, Diskussionsforen, Know-how-Standorte, soziale Netzwerke und mehr. Und was war das Ergebnis? Die Vertriebsproduktivität ist durch die Rationalisierung des Tagesgeschäfts gestiegen; über 80 % unserer Vertriebskräfte kann auf Kundenanfragen schneller reagieren und die Zykluszeit wurde durch die Zusammenarbeit bei der Beantwortung von Ausschreibungen um 35 % verkürzt. Heute hat das Portal Wiki ca. 5000 Nutzer aus Sales- und Sales Support-Teams, 1,2 Millionen Hits pro Quartal und (durchschnittlich) 2000 Besucher an einem Tag.

Arkmedes

Bei HCL zog ein beispielloses Wachstum die Notwendigkeit eines organisierten Wissensmanagementsystems nach sich. Traditionelle Wissensmanagementsysteme waren jedoch komplex, erforderten die Hoheit über die Inhalte, ständige Aktualisierungen und Wartung und verursachten erhebliche Kosten. Stattdessen entschieden unsere Mitarbeiter, eine Plattform zu schaffen, die Menschen mit ähnlichen Interessen, Leidenschaften und Ideen zusammenbringen würde. Was hat das bewirkt? Es schuf den Nährboden für Zusammenarbeit und Innovation innerhalb der Organisation. Das war aber nicht alles. Diese Gemeinschaften mit gleichen Leidenschaften haben indirekt ein robustes, selbsttragendes Wissensmanagementportal geschaffen, das von genau den Leuten angetrieben wurde, die täglich dazu beitrugen. Heute hat Arkmedes 112 Communities mit über 24.000 Besuchern täglich und 3 Millionen Hits pro Jahr sowie einem Suchvolumen von mehr als 2 Millionen.

SIW Optimized: 
SEO Optimized: 
Kontaktieren Sie uns
MAX CHARACTERS: 10,000

We will treat any information you submit with us as confidential. Please read our privacy statement for additional information.

We will treat any information you submit with us as confidential. Please read our privacy statement for additional information.