Skip to main content Skip to main navigation Skip to search Skip to footer

Verwaltete Mainframe-Services & Managed Server Provider

Heutzutage sind Mainframes die bevorzugten Datenserver, auch für die Organisationen mit der größten Technologie-Affinität. Interessanterweise nimmt die Menge an Arbeit, die von Mainframes weltweit durchgeführt wird, ständig zu.

Die Anzahl der eingesetzten Mainframes ist zwar in den letzten Jahren gesunken, doch ist die Menge der von diesem ausgeführten Verarbeitung am Steigen. Bei den meisten Großbanken, Versicherungsunternehmen und großen Regierungsstellen werden die Geschäfte und das Data Management in immer mehr Industrieländern von Mainframes unterstützt.

Einige der Hauptprobleme im Mainframe-Labyrinth ergeben sich über die Handhabung von Festkosten, die mangelnden Fertigkeiten, fehlende Innovation, Qualitätsmangel und hohe Anschaffungs- und Betriebskosten. HCLs Managed Mainframe-Services haben dieses Labyrinth mit unseren Aktivierungen gelöst und zwar wie folgt:

Software- und Hardware-Fabrik-Modell für IT-Verwaltung

Anlage von Weltklasse, die der Enterprise-Klasse Stufe III+ entspricht, in Parsippany, NJ, USA

Hochgradig genutzte gemeinsame Bereitstellungsplattform

Zusammengefasstes Kunden-MIPS, um Mengenrabatte zu erhalten

Strategische Partnerschaften mit ISVs wie CA, BMC, Serena und IBM zur Senkung der Software-Ausgaben über HCL-Vereinbarungen

Kein Schlüssellochkonzept und Kunde behält die Flexibilität, die Software für sein Geschäft zu wählen
 

Betriebliche Kompetenz für agiles Management

 

HCL verfügt über die angenehmste Kombination aus betrieblicher Kompetenz und Expertise bei Mainframe-Fertigkeiten. HCL verschafft Ihnen das überaus benötigte robuste Unternehmensführungs-Framework, Hand in Hand mit der fortlaufenden Verbesserung der Prozesse

Robust Mainframe Governance Framework

Transformierende Kapazitäten & IT-Transformation

HCL verfolgt und liefert das Strukturierte Konzept für IT-Transformation mit wahrlich partnerschaftlicher Einstellung. Dies wird über einen gut durchdachten Anwendungs-Modernisierungs-Fahrplan und eine Arbeitsrationalisierungsmethode erzielt.
 

Transition Capabilities

 

Das Konzept von HCL – IT-Infrastruktur Management

Mit dem Grundgedanken "Dinge anders zu tun" ist das IT-Governance Framework von HCLs Verwalteten Mainframe-Services wendig und auf sich ändernde geschäftliche Anforderungen anpassbar und rationalisiert für die optimierte Verwendung von MIPS, das über eine hochgradig unterstützte automatisierte Dienstprogrammumgebung bereitgestellt wird. Mit HCLs agilen verwalteten Mainframe-Services können Unternehmen die Gesamtbetriebskosten (TCO) senken, die Service-Qualität verbessern, Festkosten in variable Kosten konvertieren und die sehr benötigten Fertigkeiten und die Expertise zu deren Verwaltung bereitstellen.

SIW Optimized: 
SEO Optimized: 

Download Zone

White Paper

IT helpdesk
7 Commandments to Reimagine the IT Service Desk

Case Studies

IT Operations Fit for the 3rd Platform
The HCL and Microsoft Mobile Oy Story: IT Operations Fit for the 3rd Platform

Brochure

Future Framework
Get Ready for Tomorrow, Today. Become an Enterprise of the Future
Kontaktieren Sie uns
MAX CHARACTERS: 10,000

We will treat any information you submit with us as confidential. Please read our privacy statement for additional information.

We will treat any information you submit with us as confidential. Please read our privacy statement for additional information.