Manchester United gibt globale Partnerschaft mit HCLTech bekannt | HCLTech

Manchester United gibt globale Partnerschaft mit HCLTech bekannt

Manchester United gibt globale Partnerschaft mit HCLTech bekannt

Published Date
Sep 02, 2015

(NYSE: MANU) Manchester United hat heute eine zukunftsweisende globale Partnerschaft mit dem führenden IT-Unternehmen HCLTech bekannt gegeben.

Im Rahmen dieser Partnerschaft werden HCL und Manchester United zusammen daran arbeiten, eine Reihe digitaler Initiativen zu erkunden und zu präsentieren, die das Erlebnis der 659 Millionen Anhänger des Clubs weltweit transformieren werden.

In einem ersten Schritt wird HCL ein hypermodernes United Xperience Lab entwickeln, das in dem legendären Old Trafford Stadion untergebracht und weltweit das siebte Labor dieser Art sein wird. In diesem Labor werden HCL und Manchester United nach revolutionären Möglichkeiten für den Club suchen, um mithilfe von Technologie ein einheitliches Fanerlebnis zu erschaffen und dabei neue Maßstäbe für die Fanbindung in der Sportwelt zu setzen.

Dazu der Group Managing Director von Manchester United, Richard Arnold:

“"Unsere Partnerschaft mit HCL ist eine Premiere für Manchester United. Mit der Einführung des United Xperience Labors im Old Trafford Stadion hoffen wir, eine Musterlösung in der Branche vorzuführen und neue Ideen zu entwickeln, die das Potenzial der modernsten Technologien ausschöpfen, die derzeit in der sich stetig wandelnden digitalen Landschaft verfügbar sind.

Die Zukunftsperspektiven sind äußerst interessant und den Möglichkeiten in Bezug auf das, was wir damit erreichen können, sind keine Grenzen gesetzt. Wir erhoffen uns, durch digitale Transformation verändern zu können, wie unsere Fans Manchester United erleben und mit dem Club interagieren.

Gemeinsam mit HCL wollen wir innovative Wege entwickeln, um unsere Fans rund um den Erdball anzusprechen und so anderen globalen Organisationen eine Vorlage zu bieten."

"Diese Partnerschaft ist einzigartig und schafft nicht nur Werte für Manchester United und seine Fans, sondern auch für alle zukunftsorientierten Organisationen weltweit", so Anant Gupta, President und CEO, HCLTech.

“With enterprises facing an explosion of digital content and experience interfaces there is a growing need for a partner who can orchestrate these value chains and harness them for business benefits. Our partnership will enable HCL to create and manage these digital assets at a scale which will make it a prototype for successful digital co-innovation in any industry/organization in the world. We are very excited to be part of this partnership that aims to pioneer the 21st century enterprise experience,” he added.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte:/UnitedByHCL

Über Manchester United

Manchester United ist einer der populärsten und erfolgreichsten Sportvereine der Welt, der eine der beliebtesten Zuschauersportarten der Welt ausübt. Im Verlauf unserer 137-jährigen Geschichte haben wir 62 Trophäen gewonnen und konnten uns zu einer weltweit führenden Sportmarke mit einer internationalen Fangemeinde von 659 Millionen Anhängern entwickeln. Unsere große und passionierte Anhängerschaft bietet Manchester United eine globale Plattform, über die wir beträchtliche Umsätze aus mehreren Quellen erzielen können, darunter Sponsoring, Merchandising, Produktlizenzen, neue Medien und Mobiltechnik, Rundfunkrechte und Spieltage.

Über HCLTech

HCLTech ist ein führender, weltweit tätiger Anbieter von IT-Dienstleistungen, der mit Kunden in den Bereichen arbeitet, die den Kern ihres Geschäftes beeinflussen und neu definieren. Seit HCL nach seinem Börsengang im Jahr 1999 auf der globalen Bildfläche erschienen ist, konzentriert sich das Unternehmen auf "Transformational Outsourcing" verstärkt durch Innovation und Wertschöpfung und bietet ein integriertes Dienstleistungsportfolio, unter anderem Software-geführte IT-Lösungen, dezentrales Infrastrukturmanagement, Engineering- und F&E-Dienstleistungen sowie Dienstleistungen für Unternehmen. HCL nutzt seine breit gefächerte, globale Offshore-Infrastruktur und das Netzwerk aus Niederlassungen in 31 Ländern, um ganzheitliche Multiservice-Lösungen in Schlüsselindustrien bereitzustellen, darunter Finanzdienstleistungen, Fertigungsindustrie, Verbraucherdienstleistungen, öffentlicher Sektor und Gesundheitswesen. HCLs Unternehmensphilosophien "Employees First, Customers Second", "Trust, Transparency and Flexibility" sowie "Value Centricity" befähigen seine 106.107 Ideapreneure, echten Mehrwert für Kunden zu schaffen, indem sie eine Beziehung über den Vertrag hinaus pflegen. HCLTech, zusammen mit seinen Niederlassungen, erreichte einen Konzernumsatz von 6,0 Milliarden USD (Stand vom 30. Juni 2015, auf LTM-Basis). Um weiterführende Informationen zu erhalten, besuchen Sie bitte http://www.hcltech.com.

HCL Forward-looking Statement

Certain statements in this release are forward-looking statements, which involve a number of risks, uncertainties, assumptions and other factors that could cause actual results to differ materially from those in such forward-looking statements. All statements, other than statements of historical fact are statements that could be deemed forward looking statements, including but not limited to the statements containing the words 'planned', 'expects', 'believes’,’ strategy', 'opportunity', 'anticipates', 'hopes' or other similar words. The risks and uncertainties relating to these statements include, but are not limited to, risks and uncertainties regarding impact of pending regulatory proceedings, fluctuations in earnings, our ability to manage growth, intense competition in IT services, Business Process Outsourcing and consulting services including those factors which may affect our cost advantage, wage increases in India, customer acceptances of our services, products and fee structures, our ability to attract and retain highly skilled professionals, our ability to integrate acquired assets in a cost effective and timely manner, time and cost overruns on fixed-price, fixed-time frame contracts, client concentration, restrictions on immigration, our ability to manage our international operations, reduced demand for technology in our key focus areas, disruptions in telecommunication networks, our ability to successfully complete and integrate potential acquisitions, the success of our brand development efforts, liability for damages on our service contracts, the success of the companies /entities in which we have made strategic investments, withdrawal of governmental fiscal incentives, political instability, legal restrictions on raising capital or acquiring companies outside India, and unauthorized use of our intellectual property, other risks, uncertainties and general economic conditions affecting our industry. There can be no assurance that the forward looking statements made herein will prove to be accurate, and issuance of such forward looking statements should not be regarded as a representation by the Company, or any other person, that the objective and plans of the Company will be achieved. All forward looking statements made herein are based on information presently available to the management of the Company and the Company does not undertake to update any forward-looking statement that may be made from time to time by or on behalf of the Company.

CONTACT US

Contact Us

Global
Ashutosh Sharma
HCLTech
US
Meenakshi Benjwal
HCLTech
Europe
Elka Ghudial
HCLTech
APAC & India
Devneeta Pahuja
HCLTech